13

Google AdSense sperrt willkürlich Accounts

Vom 16. September 2006 in SE-Optimierung, Tagesgeschehen |

Ich kann es garnicht glaube, da hat mir Google doch gerade eben wieder meinen AdSense Account gesperrt.

Und WIESO dies?

"… Ihr AdSense-Konto ist mit einem Konto verbunden, das zuvor aufgrund
einer ungültigen Klickaktivität deaktiviert wurde. Aus diesem Grund
haben wir Ihr Konto deaktiviert. Ein Publisher, der ein Konto
unterhält, das aufgrund ungültiger Klickaktivität deaktiviert wurde,
ist zu einer weiteren Teilnahme am AdSense-Programm nicht berechtigt
und erhält keine weiteren Zahlungen. Die Einnahmen auf Ihrem Konto
werden ordnungsgemäß an die betroffenen Inserenten zurückerstattet.

Wie in den allgemeinen Geschäftsbedingungen zu unserem Programm
beschrieben, behält sich Google das Recht vor, die Teilnahme eines
Nutzers jederzeit zu beenden.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Google AdSense-Team …"

Seit ca. 1 1/2 Monaten besitze ich ein neues AdSense Konto, welches ich auf 3 kleinen Blogs (u.a. dieses hier) verwendete um für Google Partner Werbung zu machen.
In dieser ganzen Zeit, habe ich (Stand gestern) ~4USD eingenommen!!!!! Habe nicht einmal selbst auf die Anzeigen geklickt und trotzdem wird mir jetzt Klickbetrug vorgeworfen?!

Gehts noch???

Ich bin sowas von in Rage, das kann doch nicht wahr sein, da versucht man sich eine Schachtel Zigaretten im Monat von den Einnahmen leisten zu können, und die sperren einfach den Account und behalten das Geld ein.
Das die das Geld wieder an die Werbetreibenden verteilen, glaub ich auch nicht mal im Traum.

Wieso kann sich Google soetwas einfach erdreisten? Ohne jeglichen Beweis oder auch nur einem Ansatz davon?

Was kann man dagegen tun? Ich würde gern AdSense nutzen, aber Google mag mich anscheinend nicht!

Das baut doch keines Falls Vertrauen zu Google auf! Ich werde nie wieder AdSense für Websites von Auftraggebern, Freunden oder Bekannten werben – das ist hiermit vorbei – stattdessen, werde ich davon abraten und eher andere Tools empfehlen. (Yahoo hat da doch auch irgendwas gehabt?!)

PS: Das "…freundliche Grüße…" können dich sich dahin schieben, wo die Sonne nie scheint!

Nachtrag: Account wurde zwar gesperrt aber Werbung blenden sie trotzdem weiterhin ein, na gibts denn sowas? Gleich mal PlugIn deaktivieren! Umsonst ist nicht mal der Tod und wer nicht zahlt, erhält auch keinen Werbeplatz… scheiss Gesindel… sry für die Wortwahl, aber sowas treibt mich zur Weißglut.

Schlagwörter: ,

13 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Copyright © 2006-2017 Mabuhay! All Rights Reserved.
This site is using the theme, v, from BuyNowShop.com.