Mal eben zu McDoof für 1000 EUR!

So oder so ähnlich könnte man meinen heutigen Sonntagabend betiteln. :(

So gegen 20:03 Uhr hatte ich mich entschlossen, schnell noch vor dem Abendspielfilm etwas *reinzuschieben*.
Durch indirekte Werbung im Fernsehen kurz vorher, hatte ich Appetit auf ein paar Burger von McDoof.
Daher machte ich mich auf, mit meinem Hyundai Accent hinzufahren und schnell mal am McDrive was zu holen.

Ich staunte nicht schlecht – war aber gefasst und cool wie meistens in "schlimmen" Situationen – als ich in meinem Auto alles voller Glasscherben vorfand.

Shit… Einbruch durch die Beifahrerscheibe. Fu**

Was fehlte? Na klar; das Navigationsgerät (Yakumo Delta 300 GPS) samt eingesteckter 1GBSpeicherkarte auf der meine wichtigen Termine gespeichert waren etc., samt Ladekabel und zu allem Überfluss auch noch meine Digicam (Rollei dp8300). Komischer Weise haben sie das Autoradio nicht angefasst, war wohl zu alt…

 

Son Scheiss aber auch…

Nunja, was tun? Nicht wirklich viel. Bullen Polizei anrufen, zur nächsten Wache fahren und Anzeige erstatten.
Fazit: Navi und Digicam werden höchstwahrscheinlich nicht ersetzt bei meiner Teilkasko. Bei der Scheibe werd ich wohl mit meiner Selbstbeteiligung finanziell hinhalten dürfen.

Was bleibt sind nen Haufen Ärger und nen Haufen Kosten die keiner übernimmt.
Navi: 299,- ; 1GB Speicherkarte: 50,- ; Navisoftware: 300,- ; Digicam: 333,- ; 512MB Speicherkarte: 30,-

Mal sehen, was die Versicherung dazu sagt. Hoffe echt, die übernehmen auch den Schaden der Digicam und dem Navi. Nichts desto trotz werd ich wohl nächste Woche beides schonmal neu kaufen müssen.
Oder sollte ich auch son Aufruf machen wie neulig der Gerrit?!

<werbung>
Mal sehen was bluebuy da aktuell zu bieten hat. Das letzte Navi hatte ich auch dort gekauft und war sehr zufrieden.
</werbung>